Beaglebane

01_langbart
User: Stefan
Race: Human
Gender: Male
Role: Striker
Class/Level: Thief/1
Description:
Ein verstohlen dreinblickender, bärtiger Kerl mit schmutzbraunem Kapuzenumhang, unter selbigem verborgenen Kurzschwert und Dietrichset - und einem Fangnetz an einer 10 Fuß langen Stange.

Er hat genug Kraft, um sogar einen Bernhardiner mit seinem Netz in seinen vergitterten Handkarren zu befördern, und wäre einer der wenigen ernsthaften Gegner die Braskilus in Glockenturm beim Armdrücken finden könnte.
Das einzige womit er nicht gesegnet ist sind Intelligenz und Ausstrahlung - aber wer braucht solche Sekundärtugenden schon wenn er Chutzpah hat und genug zusammenklauen kann, um sich Freunde kaufen zu können?
Background:
"Beaglebane" ist der Hundefänger von Glockenturm - oder war es zumindest bis Gwyn ihn mit Versprechen von CASH & BIG PRIZES dazu gebracht hat, lieber Echsenmenschen mit Goldtotems als streunende Hunde ohne Schätze zu jagen.

"Beaglebane" hatte zwar die Aufgabe, für Recht und Ordnung zu sorgen, war aber eher dem Chaos zugetan und hat sich niemals davor gescheut, sein spärliches Salär mit zwielichtigen Extratouren aufzubessern (wie dem Verkauf von gutgenährten Hunden an Gunnar, oder dem "versehentlichen" Einfangen und Rückverkauf von geschätzten Haustieren). Entsprechend kann ihn in Glockenturm niemand leiden, was ihn aber nicht weiter anficht.